Cookie-Hinweis!
Wir setzen Cookies, um Ihnen besten Service bieten zu können.
Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Datenschutzerklärung!

 
 
 

Was kann ich als Pflegebedürftiger von der 24-Stunden-Betreuung erwarten?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Umfassende Grundpflege, soziale Betreuung und die Hilfe im Haushalt

Die von uns vermittelte polnische Pflegekraft oder Haushaltshilfe kümmert sich insbesondere im Rahmen der Grundpflege (Hygiene, Mobilität, Ernährung, Haushalt) um mich. Sie hilft, falls erforderlich, z.B. beim An- und Auskleiden, beim Toilettengang, bei der täglichen körperlichen Hygiene u.v.a.m.. Die polnische Pflegekraft übernimmt aber auch im Zuge der 24-Stunden-Pflege weitere Aufgaben wie z.B. die Mobilisation und Aktivierung, die erforderliche hauswirtschaftliche Versorgung und kümmert sich selbstverständlich auch um das wichtige Thema der sozialen Betreuung.
Einfache pflegerische Aufgaben werden nach Rücksprache mit den Angehörigen und dem Arzt ebenfalls übernommen. Hierzu zählt z.B. die Medikation.

Medizinische Pflege wie Verbände wechseln, Injektionen setzen und ähnliche Tätigkeiten bleiben den hierfür zertifizierten deutschen Pflegedienststellen oder auch dem Arzt vorbehalten.