Cookie-Hinweis!
Wir setzen Cookies, um Ihnen besten Service bieten zu können.
Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Datenschutzerklärung!

 
 
 
ger swausch sw

Pflegegeldanspruch

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Voraussetzung zum Erhalt des Pflegegeldes ist, dass Sie einen ständigen Pflegebedarf aufgrund körperlicher, geistiger oder psychischer Behinderung oder einer Sinnesbehinderung haben. Gleichzeitig muss Ihr Pflegebedarf mehr als durchschnittlich 60 Stunden monatlich betragen und voraussichtlich mindestens sechs Monate andauern. Zudem muss ein entsprechend positives Gutachten durch den medizinischen oder pflegerischen Sachverständigen durchgeführt worden sein.

Der gewöhnliche Aufenthaltsort der pflegebedürftigen Person muss Österreich sein.